Grundschule Unter dem Regenbogen

Katholische Grundschule Kreyenbrück

Aktuelles

Termine

Veranstaltungen

Schnuppertag der Biberburg 24.5.2017
Die Schulanfänger der Kita Biberburg waren heute zur Schulhausbesichtigung zu Besuch. Auf dem Spielplatz wurden sie von den 4. Klassen begleitet und im Anschluss gab es noch ein Picknick im Hof.

MICK = Mädchen kicken mit!
Fußballturnier der Mädchen für die Oldenburger Grundschulen war am am 19.5.2017.

JICK-Turnier am 9.05.2017
Die Mannschaft der 4. Klassen ist beim Schulturnier Jungen kicken mit! (JICK) eine Runde weiter! Nächsten Donnerstag geht es in die Endrunde. Tolle Leistung, Jungs!
Viel Erfolg weiterhin!

Einweihung der neuen Spielgeräte am 12.05.2017
Obwohl wir beides schon eine Weile haben: Heute haben wir unser großes Klettergerüst und die neue Slackline zum Balancieren eingeweiht. Der Förderverein hat die Anschaffung und den Einbau der Slackline im Wert von über 5000.- € möglich gemacht mit Hilfe von großzügigen Spenden.
Wir danken der Bünting-Stiftung, dem Kaufpark Kreyenbrück, REAL am Alten Postweg, der LzO sowie der Bonsai GmbH Bremen.

1000 € für Shenga am 12.05.2017
Heute haben wir noch einmal offiziell die Spende der Schule von 1000 € an die 1. Vorsitzende Frau Jutta Schramm und die 2. Vorsitzende Frau Marie-Rose Niemann vom Verein für Shenga e.V. übergeben. Der Adventsbasar 2016 erbrachte diese stolze Summe für die Krankenstation im afrikanischen Dorf Shenga/Kongo, die im Umkreis von vielen Kilometern dort die einzige medizinische Versorgungsmöglichkeit bietet. Unsere Schülersprecherin und unser Schülersprecher überreichen den symbolischen Scheck.

Links:

Kath. Pfarrgemeinde St. Josef Oldenburg

DPSG Stamm Widukind Oldenburg

Musikschule Hoting

Verein für Shenga e.V.

Halbfinale beim Basketballturnier der Oldenburger Grundschulliga
Siegerehrung der Basketball AG

Frühstück beim Gesundheitstag

Am 9. März war Projekttag in unseren Klassen rund um das Thema Fitness und Gesundheit. Für diesen Tag zauberten unsere Eltern ein tolles, buntes und gesundes Frühstücksbufett, an dem sich alle Kinder mit viel Genuss bedienen durften. Wir bedanken uns ganz herzlich bei REAL am Alten Postweg. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein wurden uns sämtliche Lebensmittel für das Schulfrühstück als Spende zur Verfügung gestellt. Und wie man sieht: Der Spruch "Das Auge isst mit!" ist mehr als zutreffend.

Konzertpianistin zum Anfassen zu Besuch

Ganz nah dran waren die Kinder der 3. und 4. Klassen, als die junge, international bekannte Pianistin Hanni Liang Kostproben ihres virtuosen Könnens am Schulklavier präsentierte. Von Scarlatti reichte der Bogen bis zu Kompositionen der heutigen Zeit und zwischen den Stücken gab es nicht nur begeisterten Applaus. Spontan äußerten die Kinder ihre Eindrücke und Gefühle zur Musik. Die Künstlerin erzählte Geschichten und Hintergründe, zeigte Spieltechniken am Klavier und auch ihr Werdegang war natürlich Gegenstand von großem Interesse. Wie wurde sie so gut, dass sie heute Konzerte geben kann? Muss sie immer noch üben jeden Tag? Und wie lange? Hat sie Lampenfieber? Was war wohl das wichtigste Konzert? Gibt es denn für eine Musikerin auch mal Freizeit? Keine Frage blieb unbeantwortet. Dass wie überall im Leben auch in großen Konzerten mal etwas schiefgehen kann und wie man damit dann umgeht? Verschmitzt verriet Hanni Liang ihrer strahlenden Zuhörerschar einige Anekdoten aus dem Konzertsaal. Im Rahmen der Initiative „Rhapsody in School“ engagieren sich Musiker deutschlandweit (und darüber hinaus) ehrenamtlich zwischen Proben und Konzerten in ihren Tournee-Städten durch Besuche in Schulen als Brückenbauer zur Klassischen Musik. Über 300 bekannte Künstler beteiligen sich an diesem Projekt. „Wann kommt sie wieder?“, „Das war total cool – so schnell mit den Fingern zu sein!“ und „Ich will jetzt auch mal ganz lange üben!“ waren nur einige der Resümees nach dem Ende dieser rundum gelungenen Veranstaltung.

Endlich! Unser neues Klettergerüst ist da und konnte von den Kindern erobert werden.

Pfarrer Sibbel weihte unseren neuen Kreuze in einer Feierstunde.

Die ersten Klassen kneten die Ziffer 3.

Spiel - und Sportfest 2016

Bei bestem Wetter fand am 9. Juni 2016 unser alljährliches Spiel- und Sportfest auf dem Sportplatz an der Klingenbergstraße statt.
Nach einer gemeinsamen musikalischen Aufwärmung ,die von unseren sportlichen Viertklässlerinnen angeleitet wurde, vergnügten sich die 1. und 2. Klassen an 10 Spielstationen, während die 3. und 4. Klassen beim Laufen, Werfen und Springen fleißig Punkte für die Bundesjugendspiele sammelten.

Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht der beiden vierten Klassen, Zeichnungen mit Kohle nach Dürers „Wiese“.

Platz 2 in der Basketball-Grundschulliga

Am 5.05.2016 fand das Finalturnier der zweiten Oldenburger Grundschulliga am Haarenufer statt. Wir haben spannende Spiele und eine hohe Beteiligung erlebt.
Die Grundschule Krusenbusch sicherte sich den Titel in einem lange offenen Finale gegen die Grundschule Unter dem Regenbogen. Den dritten Platz sicherte sich mit einem Dreier kurz vor Schluss die Grundschule Haarentor gegen die Grundschule Nadorst.
Glückwunsch an unsere Basketball-AG!

Im April verabschiedeten sich alle Kinder und Mitarbeiter mit Blumen und einem selbstgedichteten Lied von unserer langjährigen Sekretärin Anke Bollerslev. Gleichzeitig begrüßten wir unsere neue Sekretärin Frau Elena Haucken.

Frühlingsforum vor den Osterferien

Neue Pausenspielsachen vom Förderverein

Schaufeln, Seile, Stelzen, Reifen und vieles mehr: Die Klasse 2b zeigt mit Frau Lakeberg die tollen neuen Sachen, die für Pause und Betreuung angekommen sind. Frisch eingeräumt in den Spieleschuppen wurde heute alles gleich ausgiebig probiert. Der Sommer kann kommen! Wir danken ganz herzlich dem Förderverein, der diese Anschaffung möglich gemacht hat.

Schulanmeldung für das Schuljahr 2017/18

Anmeldung für katholisch getaufte Kinder ist am Dienstag, den 12.04.2016 und Mittwoch, den 13.04.2016 jeweils zwischen 15 und 18 Uhr. Bitte Geburtsurkunde oder Pass sowie die Taufbescheinigung mitbringen.
Nichtkatholische Kinder werden bitte zunächst in der zuständigen Bezirksgrundschule angemeldet. Anschließend führen wir hier eine Zweitanmeldung durch. Kommen Sie dazu einfach in der Bürozeit (Montag und Donnerstag zwischen 8 und 11 Uhr) zu uns in die Schule. Ob ihr Kind einen Platz erhält, erfahren Eltern im März 2017. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze für nichtkatholische Kinder verfügbar sind, entscheidet das Losverfahren.

SPARDA-Lauf 2015

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einer großen Anzahl von Schülern beim SPARDA – Lauf vertreten. 100 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassen hatten sich für die Strecken 700 m, 1,3 km und 5 km angemeldet. Ein überaus erfreuliches Meldeergebnis! Wir haben begeisternde, spannende Läufe und ganz tolle Leistungen gesehen. Allen Teilnehmern herzliche Glückwünsche und ein dickes Bravo!

Sommerforum -Abschied von unseren 4. Klassen

Traditionell verabschieden wir unsere Großen mit einem bunten Forum, an dem alle Klassen und Lehrer beteiligt sind.
Wir wünschen unseren Viertklässlern einen gelungenen Start an der neuen Schule – viele gute Freunde, nette Lehrer und Freude und Neugier beim Lernen!

Ein Hoch auf uns!

Bravo!

Es geht rund!

Turnschau der Erstklässler

Akrobatik

Cool gerapt! (Kopie)

Cool gerapt!

Zum Abschied geht's durch's Regenbogenspalier (Kopie)

Zum Abschied geht's durch's Regenbogenspalier

Fußballturnier "Mädchen kicken mit"

Dabei sein ist alles! sagten sich die Mädchen unserer 4. Klassen und hatten am 3.Juli 2015 viel Spaß! 270 Oldenburger Mädchen aus 21 Grundschulen spielten in hochsommerlicher Hitze beim MICK-Turnier 2015 in Ohmstede.Jedes Jahr wieder ein tolles Erlebnis.

mick2015 (1) (Kopie)
mick2015 (2) (Kopie)
mick2015 (3) (Kopie)

Fußballturnier „Jungen kicken mit!“ im Stadtsüden

Zum ersten Mal tragen unsere fußballverrückten Jungs der Regenbogen-Schulmannschaft die vom Förderverein angeschafften Trikots. Für den 16. Juni  2015 haben sie trainiert, heldenhaft gekämpft und ein tolles Team gebildet. Der Einzug in die nächste Runde wurde sowas von knapp verpasst! Glückwunsch zu eurer starken Leistung, Jungs!

Schnuppertag für die zukünftigen Schulkinder

Zur Information: Der Link zum katholischen Pfadfinderstamm lautet:
http://dpsg-widukind-ol.de/

Pfarrfest St. Josef 14. Juni 2015

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern!
Kinder der Klassen 3a und 3b überreichen Herrn Pfarrer Sibbel ein von der ganzen Schule gestaltetes Buch zum 25jährigen Priesterjubiläum. Einige „Mauersteine“ sind hier zu sehen.

animierte Diashow, das Laden kann ein wenig dauern (ca. 5 MB).

24.03.2015

Die Klassensprecher übergeben im Forum die Spende von 350 € an Herrn Schramm vom Verein für Shenga e.V., die die Cafeteria des Schulelternrats am Tag der offenen Tür erbracht hat. Der Verein unterstützt und finanziert eine Krankenstation in Shenga/Kongo.

Karneval 2015

BIG – Basketball

Regenbogen-Team im Halbfinale
Am 29. Januar 2015 nahmen die Kinder unserer Basketball-AG wieder im Rahmen des BIG-Projektes am Grundschulturnier teil. Insgesamt zeigten die Kinder von 10 Grundschulen ihr Können in der GVO-Sporthalle in Osternburg.
Unsere Jungs und unser Mädel erreichten das Halbfinale, das gegen die Grundschule Kreyenbrück verloren wurde.
Im Spiel um Platz 3 war das Glück dann leider nicht mehr auf unserer Seite.

Wir gratulieren unserem Team zum 4. Platz und freuen uns über diesen Erfolg.

.